Spielbericht

Heute spielten wir gegen Olympia bei ordentlichem Fußballwetter! Wir hatten einiges wieder gut zu machen nach dem verlorenen Spiel in Seehausen. Motivation und Einsatzwille stimmten von der 1. Minute an und so konnte man sich gleich zwei einhundertprozentige Chancen erarbeiten, welche jedoch ungenutzt blieben.
Durch einen Stellungsfehler in der Abwehr konnte ein Olmpionik locker zur Führung einschieben. Da sah die komplette Defensivabteilung nicht gut aus!
Es folgten Unstimmigkeiten in unserer Elf und niemand konzentrierte sich aufs Wesentliche. Zweikämpfe gingen verloren und man überließ dem Gegner das Spiel.
Doch dann, ein Handspiel im Strafraum der Gäste und der Schiedsrichter zeigte folgerichtig auf den Punkt. Unser Kapitän Jörg Säuberlich verwandelte sicher rechts oben. Das wirkte befreiend und die Störmthaler legten gleich nach.
Nach mustergültiger Flanke von Oliver Oehmichen aus dem rechten Halbfeld überköpfte Sebastian Dähnert den Torwart und traf zur Führung!
Die Gäste waren etwas verdutzt und blieben trotzdem stets durch ihre zwei schnellen Stürmer gefährlich.
Das 3:1 durch Alexander Pohl mit einem Kopfball war durch Flanke von Oliver Oehmichen, wobei Norman Dähnert mit gutem Einsatz den Torhüter irritierte, ebenso gut vorbereitet.
Danach war Halbzeit.
Das Trainergespann kritisierte trotz klarer Führung die Mannschaft und mahnte zur Besserung.

In der 2. Hälfte standen wir kompakter in der Abwehr.
Dies tat dem Offensivspiel gut und so konnte man sich ordentliche Torchancen erarbeiten.
Das Gehäuse der Gäste wackelte nach Pfosten und Lattentreffer zweimal.
Das 4:1 durch wiederum Sebastian Dähnert
war im Getümmel im Fünfmeterraum erzielt worden.
In Störmthal sagen wir dazu: "...Bodo hat mal wieder gegomstubert"!!
Im weiteren Verlauf hatten wir noch gute Möglichkeiten, die wir aber besser ausspielen müssen und können.
Fazit: Deutliche Leistungssteigerung gegenüber den letzten Punktspielen.
Chancen besser nutzen und das Gemaule untereinander lassen, dann spielen wir auch weiterhin oben mit.
Schönen Abend noch. Sport frei!!